RPG in Trier

Rollenspielforum für Trier


    Forenrollenspiel?

    Teilen
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Fr Aug 07, 2009 4:14 am

    Hallo,

    würde interesse an einem Forenrollenspiel bestehen ?

    Erste Gedanken dazu wären:
    Fantasy, einfaches aber durchaus vorhandenes System (einen D&D Klon, Dungeonslayers, DSA1, BRP(das CoC System), ect....)
    Spielleiterlos / jeder ist Spielleiter.
    Startpunkt ein Dorf, die Charaktere treffen sich, jeder Spieler kann Locations / NSCs etc. ausarbeiten.
    Dazu noch ganz viele Tabellen sammeln dass man sich schön viele Zufallsdinge auswürfeln kann (aber nicht muss)
    Finden die Charaktere ein "Abenteuer" findet sich dazu auch ein SL der das ganze leitet, aber prinzipiell immer noch ein einer sehr freien Form so dass jeder etwas ergänzen kann.
    XP's gibts dann am besten für alle nach den Gesamt-Posts in dem Forum (so mein Gedanke).

    Jemand interesse ?

    So würde auch langsam, spielerisch eine Welt / ein Setting entstehen.
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Fr Aug 07, 2009 7:26 am

    Ich hätte ja, nicht ganz uneigennützig, eher Lust auf SF. ^^
    Prinzipiell, wieso nicht.
    Wenn defintiv Fantasy würde ich ja ein gewisses anderes Szenario vorschlagen. Ich würde da mein Weltenbauprojekt bzw. auch gerne Auf Staub gebaut... in den Ring werfen.

    Im Tanelorn hat sich der Hobbit ja mal die Mühe gemacht ein System extra für Forenspiele zu bauen, man könnte sich mal anschauen was das bringt.
    http://tanelorn.net/index.php/topic,46848.msg935751.html#msg935751

    Spielleiterlos ist evtl schwierig wenn wir kein Collagenchaos ala Fortsetzungsstory wollen. Jeder framt eine Szene + bestimmte Absprachen zu Anfang könnte dem aber evtl Abhilfe schaffen.

    Schöne wäre das, wenn man es mit gelegentlichen One-Shots kombinieren könnte.
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Fr Aug 07, 2009 8:18 am

    bin auch auf der Suche nach nem schönen System da mir selbst die einfachen (microlite, Dungeonslayers, Whitebox...) also du komplex erschienen.

    Der Hobbit geht 1 : 1 nicht da man da eine Sekundenpostzahl braucht.

    Mhm, ich hätte mehr Lust auf Fantasy, aber wenn sich kaum Leute melden / die Merhheit Sci-Fi dann wäre das auch o.k. für mich.


    Hmhm... Auf Staub gebaut wäre natürlich auch was, ja warum nicht, da hätte man ein grobes Setting und könnte sich ja eine neue Stadt oder so nehmen damit man am Anfang siieht wies läuft.


    TSoY könnte dafür auch ganz okay sein.. *grübel
    edit: hm.. fudge-dice sollten doof sein, mhmh
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Fr Aug 07, 2009 12:25 pm

    edit: hm.. fudge-dice sollten doof sein, mhmh
    ich denke hier im Forum lässt sich ganz leicht ein W3 einbauen der bei 1 nichts, bei 2 ein Minus und bei 3 ein Plus zeigt. Wink
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Fr Aug 07, 2009 12:34 pm

    Und das ist er schon. ^^
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Fr Aug 07, 2009 12:34 pm

    'Imago' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

    #1 'Fudge' :


    --------------------------------

    #2 'Fudge' :
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Sa Aug 08, 2009 1:57 am

    Genauso könnte man natürlich auch jeden anderen denkbaren und undekbaren (W19 anyone?) Würfel integrieren. Ich wollte das Beizeiten zumindest mit den Standard-Dingern auch mal machen wenn es nötig werden würde, wäre also ein willkommener Anlass.

    Die Blutschwerter haben auch nochmal eine Forenrpg-Sektion wo man evtl ein bisschen Inspiration herziehen kann.
    http://www.blutschwerter.de/f42-intime-fragen-koordination/info58-howto-fuer-intime-spiele.html
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Sa Aug 08, 2009 2:59 am

    Ich bin ein paar Systeme durchgegangen und bin mir jetzt sehr unsicher.

    Was wollen wir ?
    Ich hätte ja Lust auf ein klassisches System (lies echtes System, kein freeform), aber ich bin mir nicht sicher ob ich damit zu viele Leute abgeschreckt werden.

    Das positive: Man bekommt einen/mehrere Charaktere mit Werten
    Das negative: Man muss sich in das System einarbeiten.

    Am ehesten wäre ich für GORE also Basic Role Playing (CoC)
    aber besteht dafür Interesse ?
    Oder doch Solar System ?

    Markus
    avatar
    Cypria

    Anzahl der Beiträge : 672
    Anmeldedatum : 06.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Cypria am Sa Aug 08, 2009 8:43 am

    Ich wär bei nem Forenrpg dabei ^^ pro fantasy.
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am So Aug 09, 2009 5:54 am

    Und ist dir nach einem System ? Oder lieber Freeform ?
    Und falls System, was wäre dir da wichtig / wärst du bereit dich da etwas einzuarbeiten ?
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am So Aug 09, 2009 7:02 am

    BRP ist finde ich für Foren schon arg komplex.
    Ansonstne ist es mir relativ egal. Irgendeine Art von Sys wäre schon nett.
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am So Aug 09, 2009 7:20 am

    Ich suche und suche, aber ich finde nichts das einfach genug für meinen Geschmack ist.

    Kennt ihr denn ein echt einfaches System ?
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am So Aug 09, 2009 7:28 am

    Pta? ^^
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Mo Aug 10, 2009 5:33 am

    Ah, an Indies habe ich gar nicht gedacht.

    Hm, so das Rieseninteresse besteht ja nicht:
    Wie ziehen wir es also auf.

    Meine erste Idee war eine Art jeder freeformt etwas vor sich hin + einfache oldskoolige Regeln so dass man am Ende etwas hat was man in einer P & P Runde auch verwenden kann. (nicht dass das mit PtA nicht auch gehen würde fällt mir grad auf)

    Oder halt
    1 SL
    X Spieler,
    1 Abenteuer
    ?
    avatar
    Allistair_Gordon

    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 03.07.09
    Ort : Trier

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Allistair_Gordon am Mo Aug 10, 2009 5:42 am

    Hm.... warum braucht man überhaupt Regeln?
    Ich persönlich hab die Erfahrung gemacht, dass so gut wie nie irgendwelche Götterkillercharas gespielt wurden und sich jeder selbst irgendwo begrenzt hat.
    Ich find Regeln bei Forenrollenspielen jedenfalls doof Wink
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Mo Aug 10, 2009 5:48 am

    *shrug*
    muss man nicht, kann man

    Regeln machen das Forenrollenspiel immens langsamer, dafür ist man näher am P&P Gefühl und es gibt keinen Streit (gut, ob es den gibt weiß ich nicht, bei Chatspielen ohne Regeln gabs ihn auf alle Fälle)

    Aber das gelabere hier (und mein unwillen einfach was loszumachen) nervt mich irgendwie.

    Markus

    *unfähig*
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Mo Aug 10, 2009 5:55 am

    Wegen mir können wirs auch gerne ohne Regeln versuchen. Wenns nicht klappt kann man ja immer noch welche einführen.

    This Country?
    https://2img.net/h/i115.photobucket.com/albums/n294/mindblasted/Landkarte-2.jpg?t=1249923137

    Wenn ja, ich hätte Lust auf:
    Eine Expedition ins Land der Toten
    Horror in Thebaal
    Wüstenräuber egal wo
    Ein versumpftes Dorf mit Ruinen irgendwo.

    Alternativ wäre ich für ein komplett neues Fantasyszenario das irgendwie leicht orientalisch-hinduistisch angehaucht ist. Bunte Tempel, Elefanten, mehrarmige Götterstatuen (die sich möglicherweise bewegen), Dschungel und so?
    Auf EDO hätte ic hnicht soviel Lust.
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Mo Aug 10, 2009 6:09 am

    Auf Non-EDO-Fantasy-Freeform könnten wir uns gerne einigen.
    Würde lieber was eigenes machen, da können wir bei 0 Starten

    Wie wärs mit nem Forum, wir starten in nem Dorf irgendwo und legen einfach los.
    Wenn dann manche Ecken ungereimt sind ists auch egal, ist ja nur Spaß.
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Mo Aug 10, 2009 6:21 am

    Können wir uns auf die Hindu-Sache mit lokalen, nicht ganz so mächtigen Göttern (Mononoke-Style), Dschungelbuch und nem Schuss Ramayana (Dämonen, geflügelte Affen was weiß ich) einigen?

    Dann wäre ich für ein im Dschungel liegendes Pfahldorf mit ner Menge alter Ruinen. So Diablo2- Kurast Style.

    Hättet ihr Lust das trotzdem irgendwo auf diesem Planeten anzusiedeln?
    http://aristagon.com/a_game_of_worlds/game/index.php?title=Weltbeschreibung
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Mo Aug 10, 2009 6:25 am

    Ich denke gerne,

    ich hab jetzt ein Forum aufgemacht und die ersten Threads mit spärlichen Informationen die darauf warten ausgebaut zu werden.
    Ich hoffe dass dieser Vorstoß passt

    Edit @Welt
    Von mir aus gern, das ist halt ein bisschen (nicht dass ich irgendwelche kommerziellen Absichten hab, bla) wie Al Quadim oder Kara-Tur im Forgotten Realms Setting, es spielt auf der gleichen Welt aber man kann es alleinstehend benutzen.
    avatar
    Allistair_Gordon

    Anzahl der Beiträge : 513
    Anmeldedatum : 03.07.09
    Ort : Trier

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Allistair_Gordon am Mo Aug 10, 2009 10:13 am

    So, ich hab mir grad mal die Threads durchgelesen, die zum Forenrollenspiel gehören und muss sagen... das ist mir alles viel zu systematisch.
    Warum hat es denn so viele Threads? @@
    Kann man das nicht alles in einen Thread verpacken? Besser noch in einen Post?
    Soo... "Sonnenuntergang, Vogerlzwitschernbla, das Dorf liegt am Rande eines kleinen Waldes und hat nur eine Hauptstrasse. Ganz am Ende ist eine kleine, gammelige Schänke, (hier Beschreibung einfügen) da sitzt besagter Kerl drinbla" oder so?

    Also sorry, dass ich hier so nörgelnd und unzufrieden erscheine, aber ich hab das Gefühl, das Ganze fußt auf dem Post, dass ich die Rollenspiele aus meiner Schulzeit vermisse und wenns das tun sollte, dann ist es eben doch so, dass sich das Rollenspielgefühl von früher bei mir mit den Vorraussetzungen, die es momentan hier hat nicht einstellen mag Wink
    avatar
    Markus

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.07.09

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Markus am Mo Aug 10, 2009 7:17 pm

    *shrug*

    Übersichtlichkeit hat halt auch seine Vorteile
    Mehr gibts dazu nicht zu sagen. (lies: imho haben weder du noch ich recht, ist eine Frage von dem was einem wichtig ist)

    Mach doch einen Gegenentwurf Forenrollenspiel 2, vielleicht ist das schicker dann wirds sicher durchsetzen Smile

    edit: was mir noch eingefallen ist, eine Struktur wie ich versuche sie aufzubauen unterstützt paralelles Spiel, also während Grüppchen A sich in der Kneipe aufhält ist Grüppchen B irgendwo im Dorf.

    Wenn sich die "Abenteuergruppe" gefunden hat und geschlossen durch die Gegend zieht ist 1 Thread natürlich vernünftiger.

    meine 2 Pfennig natürlich nur

    edit2: wenn alle(die Mehrheit) Lust auf einen großen Thread haben können wir auch das gerne machen, das Spiel ist ja super jung Smile
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Di Aug 11, 2009 1:40 am

    Mmmh, schade das es bisher nur so wenige sind. Ich denke zu zweit oder zu dritt wird das schnell langweilig.
    avatar
    Sylandryl
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 572
    Anmeldedatum : 02.07.09
    Alter : 99
    Ort : In den Schluchten des Schweinefuß Canyons

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Sylandryl am Di Aug 11, 2009 1:43 am

    Ich zögere noch. Meist fange ich so etwas mit großem Enthusiasmus an und wenn ich dann die erste längere Auszeit hatte komme ich icht mehr rein, weil ich zu faul bin mich wieder in alles rein zu lesen. Sprich. ich bin für Forenspiele nicht der optimalste Mitspieler. Wink
    avatar
    Imago
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 30.06.09
    Alter : 96
    Ort : Wasseroberfläche

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Imago am Di Aug 11, 2009 2:37 am

    Mmmh, wir könnten natürlich Zusammenfassungen machen oder das ganze irgendwie gliedern. Das würde sich natürlich wieder etwas mit Alistairs "Alles in einen Thread" beissen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Forenrollenspiel?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 23, 2018 6:23 am